Terrarienbörse Hannover

Am Sonntag, den 11. November 2018 fand Norddeutschlands bekannteste Terratienbörse in Hannover statt. Da unsere schwarze Soldatenfliege als Futterinsekt für Terraristiker immer beliebter wird, haben wir uns auf der Börse nach anderen Züchtern umgesehen.

Die Terrarienbörse wird seit 1995 veranstaltet. Die rapide steigenden Besucherzahlen machten die Börse zur größten ihrer Art in Norddeutschland. Immer mehr Aussteller finden hier Raum um ihre Begeisterung rund um das Thema Terraristik mit den Besuchern zu teilen. Im Gegenzug finden die Besucher hier alles was das Hobby- und Berufszüchter Herz höher schlagen lässt. Und das in großem Stil.

Da das richtige Futter für die Tiere eine wichtige Sache ist, haben wir uns als insectus bei den Veranstaltern vorstellen dürfen. Unsere schwarze Soldatenfliege beinhaltet viele wichitge Nährstoffe und ist noch dazu sehr hygienisch und leicht zu züchten. Neben Mehlwurm, Heuschrecke und Heimchen wächst die Nachfrage nach der schwarzen Soldatenfliege Bundesweit. Viele Startups haben sich in den letzten Jahren rund um dieses Tier gegründet um es als Tierfutter zu vertreiben. Wir als erfahrene Züchter dieser Fliege sehen in der Börse eine gute Möglichkeit uns und unser Projekt ein Stück mehr an den Mann zu bringen. Vielleicht werden wir demnächst selber einige unserer Tiere auf der Terrarienbörse mitbringen können.

Hier kommt ihr zur offiziellen Webseite der Terrarienbörse und könnt euch über den nächten Termin informieren und euch einen Eindruck der Räumlichkeiten und der Aussteller machen:

www.terrarienboerse-hannover.de

Vielleicht sehen wir uns auf der nächsten Börse!

Euer Team insectus